Waldseepfad Rieden

Waldseepfad Rieden

Wo der Kessel eins brodelte,
neben dem Laacher und dem Wehrer Kessel bestimmt der Riedener Kessel einen von drei großen
Vulkanausbrüchen, welche diese Landschaft formten. Der Bergrücken des Gänsehals, z.B. hat seine
Entstehung genau diesen drei Vulkanausbrüchen zu verdanken.Endecken sie die Kraft der Natur auf
einer Abwechslungsreichen und Humorvoll geführten Wandertour.

In Richtung:
• Waldsee Rieden
• Rehbachtal
• Aufstieg auf den Gänsehals mit Sendeturm und Panoramasicht über die Eifel und zum Rhein
• Eifelörtchen Rieden mit Sauerbrunnen
• Gänsehalshütte mit phänomenalem Ausblick

Treffpunkt: 56745 Rieden Am Waldsee, Parkplatz Waldsee

Startzeit 10:00 Uhr

Preise: Pro Person Erwachsene 15,00 € Kinder bis 14 Jahre 7,00 €

Länge: 14,2 km
• Höhenmeter: 464 m
• Dauer: 5:00 Stunden mit Pause

Hinweise: bitte denken sie an Wanderschuhe, feste Kleidung , ausreichend Flüssigkeit,
Taschenlampe